Willkommen auf unserer Homepage.

Der Tigermann: dahinter verbergen sich die Autoren Günter und Adelheid Charell.

Geboren 1948 in Aachen, erlebte Günter Charell die Kindheit in den Trümmern eines zerstörten Landes.

1973 wurde Günter Charell bei seiner Arbeit als Dompteur und Tierpfleger bei der Fütterung von seinen 11 Tigern zerfleischt. Er überlebte!

Jahrelange Therapien und unendliche Operationen zu Trotze, ging sein Leben weiter.
Die Medien zeigten großes Interesse an dem Schicksal und machten ihm zum "Tigermann".
1976 lernt er seine spätere Ehefrau Adelheid kennen. Seit 1977 sind sie nun verheiratet und haben einen Sohn.

Viele Menschen sind von der Lebensgeschichte fasziniert und immer wieder hört man: "darüber sollte man ein Buch schreiben".
Nach etwa 10 Jahren Arbeit an diesem Buch, ist es am 15.11.2014 im A. & G. Charell GbR Verlag erschienen.

Es ist als Taschenbuch oder auch als E-Book (alle Systeme) verfügbar.

Beim Kauf über unserem Shop wird das Buch innerhalb Deutschlands portofrei versandt. Der Versand in das restliche Gebiet der EU sowie in die Schweiz oder nach Lichtenstein kostet 2,00 EUR

Seit dem 15.11.2014 im Buchhandel oder online zu kaufen:
Charell, Günter
Der Tigermann
Autobiogr. Erzählung, 256 Seiten

ISBN: 978-3-00-047472-9 (Buch), Preis: 14,99 €

ISBN: 978-3-00-047473-6 (E- Book), Preis 10,99 €

HIER geht es zu unserem Online-Shop.


Jetzt bei Amazon:
Zum Shop

Jetzt bei Hugendubel:
Zum Shop

Jetzt als eBook bei Weltbild:
Zum Shop

Bestellbar bei allen Buchhändlern wie z. B. Thalia, in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Besucher bisher:
Alfacounter